Details

Hifi-Boden

Der entwickelte Hifi-Boden besteht aus zwei Ebenen.
Die obere Ebene besteht aus mehrlagig verleimten, sehr leichtem Sandwichmaterialien aus Holzwerkstoffen. Die untere Ebene besteht aus schwerem MDF- Material. Getrennt werden die beiden Bodenplatten durch höhenverstellbare Spikes, welche hauptsächlich Trittschall oder ähnliche Resonanzen absorbieren.
Die untere Bodenplatte ruht wahlweise auf höhenverstellbaren Gummidämpfern oder auf Kundenwunsch auch ebenfalls auf Spikes.

Wohn-Boden

Der Wohnboden besteht aus einer Ebene mit darunterliegendem Ausgleichsrahmen für nicht waagrechte Böden. Der Wohnboden kann über verdeckt liegende höhenverstellbare Füße nivelliert werden.
Genutzt wird dieser hauptsächlich für Anwendungen bei denen keine speziellen klanglichen Anforderungen gegeben sind. Durch einen separat erhältlichen Distanzrahmen kann der um ca. 2cm niedere Wohnboden mit dem Hifi-Boden kombiniert werden.

Rack-Element

Der akustisch optimierte Sandwichaufbau der Rackelemente ergibt eine optimierte klanglich neutrale Wirkung auf die im System platzierten AV- Geräte. Die Eigenschaften der warmen detaillierten und naturgetreuen Wiedergabe der Musik wird durch die Kombination von leichten Holzwerkstoffen mit schweren Metallverbindungselementen noch weiter verfeinert.Die physikalisch sehr unterschiedlichen spezifischen Gewichte ergeben gepaart mit den kleinen Querschnittsflächen der Metallverbindungselemente eine sehr gute akustische Entkopplungswirkung.
    

Basic Element

Die Elemente aus Racktime Basic- Serie sind vom Grundaufbau gleich aufgebaut wie die herkömmlichen Rackelemente. Daher ist zwischen den Racktime Elementen und den Elementen der Basic Serie kein klanglicher Unterschied vorhanden. Die Racktime Basic Elemente wurden speziell für Geräte konzipiert, die weniger Höhenabstände zueinander benötigen und sind daher für größere AV- Ketten durch die optimale Raumausnutzung ideal geeignet.

Laden

Die Schubladen können in jedes Rack beliebig mit eingebaut werden. Die Laden sind so konzipiert das alle gängigen Tonträger, wie DVD´s, CD´s oder Videos, mittels verschiedener Aufbewahrungssysteme, in der Schublade verstaut werden können. Die Frontelemente der Schubladen bestehen aus einem Holzrahmen mit wahlweise durchsichtigem oder mattem Drahtspiegelglas.