Aktuelles

Vortrag von Armin Hutter beim Treffen der russischen Philharmoniedirektor/-innen

In Sotschi (Russland) treffen sich in diesen Tagen Kulturschaffende und Direktoren der russischen Philharmonien um aktuelle Themen in Symposien zu beraten. Armin Hutter durfte hier sein innovativen Systems der selektiven Schalllenkung präsentieren und so einen wichtigen Beitrag zur zukünftigen Gestaltung von russischen Konzerthäusern liefern.