Detail

Projekt MV Schwarzach

1358240283id-4383_20091230_101151-1a2d17da.jpg

Der Musikprobesaal des MV Schwarzach wurde im Oktober 2009 von Hutter acustix fertig gestellt.

Die MusikerInnen entschieden sich, nach eingehenden Probefahrten, für das System der selektiven Schalllenkung, welches bedingt durch die Geometrie des Proberaumes, bei welcher der Raum zum Kapellmeister hin niedriger wird, für diesen Einsatzbereich prädestiniert ist.

Der Schall wir durch die selektiven Lenkungselemente in die Richtung des Kapellmeisters gezielt geführt und ermöglicht eine differenzierte Wahrnehmung der einzelnen Instrumente, einerseits vom Platz des Kapellmeisters, als auch durch die MusikerInnen untereinander.

 

Raumgröße: 118 m²

Raumhöhe: von ca. 6,0- 4,3 m zum Dirigenten hin abfallend