Detail

Projekt Wohnkino

1358244979id-4252_20090315_141058-123865ab.jpg

Das Wohnkino der anderen „Art“ – Akustik pur im Wohlfühlambiente

Der Wunsch des Kunden war es, einen Wohnraum zu schaffen, in dem neben höchsten Designansprüchen auch die akustischen Bedingungen für einen ungestörten Heimkinogenuss den höchsten akustisch machbaren Ansprüchen genügt.
Das Herzstück dieses Kinokunstwerks ist die Medienwand. In dieser sind neben den Lautsprechern die gesamten Steuergerätschaften und die Lieblingsfilme des Hausherrn integriert. Die große Leinwand ist als Rückprojektionssystem, das aus einem hinter der Medienwand liegenden Technikraum seine bewegten Bilder auf das Glaspaneel wirft, ausgeführt. Für den täglichen TV-Gebrauch ist jedoch vor dieser Projektionswand ein auf einem Seilzugsystem zwischen stoffbespannter Frontwand und Projektionswand nach oben entschwindender Plasma-Screen, der auf einem Holzpaneel montiert ist, angeordnet.
Die Decke ist mit lenkungssituierten Plattenschwingern und rundum mittelfrequent wirksamen offenporigen Akustikelementen belegt.
An der Rückwand sind hinter stoffbespannten Paneelen Lautsprecher und Lichtauslässe integriert.