Chronik


Wir sind stolz auf unsere Geschichte, unsere Mitarbeiter, Aufträge und Entwicklungen. Nach der Gründung der Tischlerei HUTTER 1948 sind wir beständig gewachsen, haben uns weiterentwickelt und unser Know-how von Generation und Generation weitergegeben. Der Firmensitz im oststeirischen Birkfeld ist geblieben und von hier aus werden nunmehr Maßstäbe im Bereich der Saal- und Raumakustik gesetzt.

 

Akustik ist unsere Passion


Mit unserem Akustiksystem der selektiven Schalllenkung haben wir uns zum Spezialisten für Saal- & Raumakustik entwickelt.

Mit der hauseigenen Akustikberechnung sowie optischer & bautechnischer Planung wird ein Gesamtkonzept geboten. Unsere hochqualifizierten Fachkräfte sorgen von der Fertigung bis zur Montage für einen reibungslosen Ablauf aus einer Hand. Proberäume, Konzertsäle, Mehrzweckhallen, Hotel- und Wellnessbereiche, Schulen und Kindergärten, bis zu privaten Bereichen – jeder Raum bekommt seinen akustischen Maßanzug.

Firmengeschichte im Überblick


Von 1948 bis 1999

1948 durch Adolf Hutter Sen. in Birkfeld gegründet.
1949 Bau der Werkstätte in der Weizerstraße, die im Laufe der Jahre kontinuierlich vergrößert wurden.
1968 Eintritt Adolf Hutter Jun. In den Betrieb.
1981 Tod des Firmengründers Adolf Hutter Sen.
1993 DI Armin Hutter sucht sich in Dritter Generation seine eigenen Nischen mit HIFI Möbeln.
1999 50 Jahr Jubiläum.


Von 2001 bis 2014

2002 Entwicklung des Akustiksystems der „selektiven Schalllenkung“.
2004 Fertigung der gesamten Audio Lautsprecherlinie der namhaften Klaviermanufaktur Bösendorfer. (inkl. Hochglanzoberfläche).
2007 Der 50. Akustikraum der mit dem System der „selektiven Schalllenkung“ wird umgesetzt. Beginn eines Forschungsprojektes mit dem weltgrößten Papiermaschinenhersteller Voith Paper. Erster großer Veranstaltungssaal in Wildermieming Tirol wird mit dem System der selektiven Schalllenkung ausgestattet.
2009 Entwicklung des „Sound Optimizers“ zur nachträglichen Verbesserung der Akustik in bestehenden Räumen.
2009 Fertigstellung der beiden größten Projekte in der bisherigen Firmengeschichte Volksschule Mönichwald, Haus Flachau (beides sind Akustikprojekte).
2010 Der 100. Akustikraum der mit dem System der „selektiven Schalllenkung“ wird umgesetzt.
2012 Erste Projektkontakte zu Konzertsaalbetreibern in Russland werden geknüpft.
2013 Erster Planungsauftrag für die akustische Sanierung des Konzertsaals einer russischen Philharmonie.
2013 Eröffnung der Ausstellung Klangtunnel in Birkfeld.
2013-2014 Entwicklung und Fertigung von raumakustisch wirksamen Fassadenelementen für den Erste Bank Campus in Wien.
2014 Abschluss einer Entwicklungspartnerschaft mit Siemens - Transformatoren in Weiz.


Von 2015 bis 2018

2015 Akustische Entwicklung, optische Planung und Fertigung des weltweit erst vierten Standortes eines Fallstudienraumes nach Harvardmethode an der TU Graz.
2015 Akustische Entwicklung der gesamten Innenraumakustik an einer der größten Baustellen Österreichs, dem Erste Bank Campus. Die akustisch sensiblen Teilbereiche werden von HUTTER ACUSTIX ausgeführt.
2015 Umbau der gesamten Therme Waltersdorf Steiermark durch das Team von HUTTER AKUSTIX.
2016 DI Armin Hutter verstirbt nach kurzer schwerer Krankheit am 28. April 2016. Seine Ehefrau Elisabeth Hutter übernimmt die Projektleitung.
2016 VS Algersdorf Grau – Fertigstellung der „Coolsten Schule der Stadt“!.
2017 Anbringung von Akustikpaneele in der Therme Nova in Köflach.
2017 Akustische Optimierung des Großraumbüros der Firma Andritz-Hydro GmbH.
2017 Akustische Optimierung Büro des Logistikspezialisten ISA-Jungheinrich.
2017 LKH Hartberg, Graz, Voitsberg & Weiz - Verbesserung der Raumakustik in den Labors durch Leichtbauabsorber.
2018 Fertigstellung der Wand– und Deckenverkleidung in der Firma Sabo + Mandl & Tomaschek Immobilien GmbH.
2018 Sanierung Acquarena Brixen

 

Kunden bei der Gestaltung ihrer Lebensräume zu beraten,
ist eine Vertrauensangelegenheit


Wir bieten unseren Kunden stets präzise, auf Ihre Bedürfnisse abgestimmte individuelle Planung, Beratung und Fertigung der unterschiedlichsten Problemstellungen an.


+43 3174 4472 | office@hutter.co.at

 
Keine Produkte im Warenkorb